HIMMEL und MEER
von Susanna Cavalli und Valeria Baccari


Ein phantastischer Ort, an dem man ist, bevor man auf die Welt kommt. Ein seltsamer Ort, bestimmt von einer Uhr.
Ein Zettel, ein Datum, eine Uhrzeit.
Mit Sack und Pack hält sich einer bereit für den Start in das größte Abenteuer.
Allein natürlich, ist doch klar!
Aber plötzlich ist da noch einer, mit Zettel, Datum und Uhrzeit. Der Platz ist doch schon belegt! Und jetzt?
Ein Theaterstück mit verschwundenem Pullover, Bergziege und Clownsfisch, über zwei mit Spaß am Streit und - über die See und die Berge.

Das neue Stück ist eine Koproduktion und deutschsprachige Uraufführung von theater die stromer und TheaterGrueneSosse mit dem niederländischen Regisseur Sybrand van der Werf.

Alter: ab 1. Klasse, ab 6 Jahren

Autoren: Susanna Baccari, Valeria Cavalli
Übersetzung: Brigitte Korn Wimmer

Regie: Sybrand van der Werf
Spiel: Thomas Best, Sigi Herold
Musik: Rainer Michel
Bühne: Detlef Köhler
Ausstattung: Jörn Fröhlich


Premiere: 13.8.2011 um 18:00 im Theater Mollerhaus Darmstadt und am 6.9.2011 um 19:00 im Theaterhaus Frankfurt


Hier ist ein Link zur Programmmappe.